Match Group Aktie – Perish Tinder-Pandemie. Tinder – Subscriber 30 Prozent via Erwartungen

Match Group Aktie – Perish Tinder-Pandemie. Tinder – Subscriber 30 Prozent via Erwartungen

Match Group sei Гјber hinein welches Anno 2019 gestartet.

Im ersten Quartal konnten Umsätze, Gewinne und Abonnenten-Zahlen pointiert gesteigert sind nun.

Bei keramiken die Highlights fГјr jedes das erste Trimester 2019:

  • Reibach fГјr jedes Aktie: $0,42 advers $0,32 Гјblich
  • UmsГ¤tze: $464,6 Millionen gegen $463,7 Millionen normalerweise
  • Abonnenten: 8,6 Millionen Klammer auf+16 Prozent vs. Q1 2018schlieГџende runde Klammer
  • Tinder-Abonnenten: 4,7 Millionen Г¶ffnende runde Klammer+ 36 Prozentrang kontra Q1 2018Klammer zu
  • ARPU Г¶ffnende runde KlammerAverage Return Per JunkieKlammer zu: $0,58 (unverГ¤ndertKlammer zu

Denn Match knapp 50 Prozent irgendeiner Umsätze im Ausland erwirtschaftet, hat irgendeiner starke $ Perish Zahlen belastet.

Währungsbereinigt war einer Umsatzvolumen Damit XVIII Prozentzahl und ARPU um 4 v. H. gestiegen.

Tinder – Subscriber 30 Prozentrang unter Zuhilfenahme von Erwartungen

Welche in aller Welt dominierende Dating-App Tinder konnte im ersten drei Monate 384.000 zahlende Mitglieder zu diesem Zweck fГјr sich entscheiden, normalerweise waren bis zu 300.000 neue Bezahlkunden.

Irgendeiner Umsatzvolumen bei Tinder stieg 38 Prozentzahl Diskutant Q1 2018.

Anhand den 4,7 Millionen Abonnenten ist und bleibt Tinder dann der Haupttreiber irgendeiner Abschätzung für Match.

Neben den erstaunlichen hohen Wachstumszahlen vermag Tinder sekundär steigernd höhere Umsätze zum Vorteil von Auftraggeber öffnende runde Klammer+ 2 Prozentzahl obwohl hohem 2500Klammer zu erreichen.

Selber hinein LГ¤ndern entsprechend Indien, Bei denen zahlreiche Ehen vorbereitet seien, hat umherwandern Tinder hinter Akten von App Annie zur umsatzstГ¤rksten App Klammer aufabgelegen von GamingschlieГџende runde Klammer entwickelt. Continue reading “Match Group Aktie – Perish Tinder-Pandemie. Tinder – Subscriber 30 Prozent via Erwartungen”